ICO.Link - Aufdeckung von Mehrfachversicherung

DSGVO-Konform und gutachterlich bestätigt

Problem Mehrfach­versicherungs­betrug

Ein Schadensfall, zehn Erstattungen. Mehrfach­abrechnungen sind eine der einfachsten Betrugs­methoden überhaupt. Vorkenntnisse nicht nötig, Aufwand gering, Entdeckungs­risiko fast null. Oft handelt es sich um professionelle oder semi-professionelle Wiederholungs­täter. Eine wirksame Bekämpfung würde einen Austausch zwischen Versicherern erfordern, was bisher am Datenschutz scheiterte.

Unsere Lösung: ICO.Link

ICO.Link ermöglicht einen DSGVO-konformen Austausch verschlüsselter Datensätze. Durch Erstellung eines eindeutigen Fingerprints für jeden Schadensfall, lassen sich Mehrfachabschlüsse versicherungs­übergreifend erkennen.

Das Verfahren wurde von Kryptografie-Experten der ICO-LUX in enger Zusammenarbeit mit einer Datenschutzkanzlei entwickelt. Die datenschutzrechtliche Unbedenklichkeit und die Vereinbarkeit mit dem Code of Conduct des GDV wurde anwaltlich bestätigt.

ICO.Link wurde 2022 bereits erfolgreich in der Auslandsreisekrankenversicherung mit 18 teilnehmenden Versicherern erprobt und soll nun mit Pflege- und Krankentagegeld-Tarifen fortgeführt werden.

Jetzt bewerben!